☞ UPLOAD Magazin 113 „Newsletter“ Ansehen …

Fediverse: Freie Alternativen zu Facebook, Instagram, Twitter und mehr

Das Social Web spielt eine enorm wichtige Rolle und ist zugleich in den Händen einiger weniger Anbieter. In diesem Artikel stellt Jan Tißler freie und offene Alternativen vor. Sie alle sind Teil des „Fediverse“ und dadurch (mehr oder weniger) miteinander kompatibel. Wie das funktioniert, was es gibt und welche Vor- und Nachteile das alles hat, liest du in diesem Beitrag.

(Foto: © rafapress, depositphotos.com)

Weiterlesen …

Content-Marketing & Augmented Reality: Liebe auf den zweiten Blick

Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) stehen seit vielen Jahren „kurz vor dem Durchbruch“. Nun deutet aber einiges darauf hin, dass die lange erwartete Revolution tatsächlich passieren könnte. Warum das so ist, erklärt Gerhard Schröder in diesem Beitrag. Er zeigt dir aktuelle Beispiele und geht darauf ein, was das alles mit Content-Marketing zu tun hat.

Magic Leap 2 ist eine AR-Brille für den Unternehmenseinsatz. Für Konsumenten erschwingliche und dennoch leistungsfähige Geräte sind noch Zukunftsmusik. Smartphones und Tablets sind hier die Mittel der Wahl. (Foto: Magic Leap)

Weiterlesen …

Passkeys und FIDO: Die Zukunft ohne Passwörter erklärt

Apple hat kürzlich seine Version der „Passkeys“ vorgestellt, die in nicht allzu ferner Zukunft Passwörter beerben sollen. Dabei geht das US-Unternehmen keinen Sonderweg, sondern setzt auf den offenen Standard der FIDO Alliance, den auch andere Branchengrößen wie Microsoft, Google, Facebook („Meta“) und Amazon unterstützen. Wie Passkeys funktionieren und was sie so viel besser als Passwörter macht, erklärt Jan Tißler in diesem Beitrag.

(Illustration: © bohlam, depositphotos.com)

Weiterlesen …

Content Hub: Corporate Blog, Magazin und offene Modelle im Vergleich

Welche Rolle spielt ein Corporate Blog heute noch? Ist es nicht besser, eine professionelle Redaktion einzusetzen und ein Kundenmagazin zu produzieren? Oder welche anderen Möglichkeiten gibt es? Jan Tißler geht in seinem Artikel auf diese Fragen ein und erklärt dir, was es mit dem Begriff „Content Hub“ auf sich hat.

(Foto: © EdZbarzhyvetsky, despositphotos.com)

Weiterlesen …

Praxisbeispiel: Ein Weblog als unverzichtbares Content-Instrument

LinkedIn & Co. sind mächtige Plattformen für B2B-Unternehmen, die kaum Wünsche offen lassen. Welchen Stellenwert hat da noch ein klassisches Weblog? Oder ist es nur noch ein Relikt aus längst vergangenen Tagen? Bianca Gade ist Marketingleiterin bei der INTENSE AG und schildert, warum ein Weblog aus ihrer Content-Strategie nicht wegzudenken ist – trotz aller Unkenrufe und Herausforderungen.

Das Weblog der INTENSE AG ist ein wichtiger Kommunikationskanal für den B2B-Dienstleister.

Weiterlesen …