UPLOAD Magazin 95: Live auf Sendung im Social Web

Es war sicher noch nie so einfach, im Social Web live auf Sendung zu gehen – ob nun mit Video oder Audio. Zumindest die technischen Hürden für die ersten Gehversuche sind niedrig. Wer damit aber Reichweite oder Kunden gewinnen will, muss sich schon etwas einfallen lassen und die richtigen Werkzeuge nutzen. In dieser Ausgabe geben wir einen Überblick zu den wichtigsten Plattformen für „Live Social“. Wir erklären außerdem im Detail, warum und wie man dann auf Sendung geht. Bonus-Artikel: Ein aktueller Blick auf die Entwicklungen im Messenger-Marketing.

(Coverfoto: © InConcert, depositphotos.com)

Mit UPLOAD bleibst du auf dem Laufenden

UPLOAD ist das Magazin für Content-Profis (und solche, die es werden wollen). Es richtet sich also an Menschen, die Inhalte erfolgreich planen, umsetzen und verbreiten möchten. Vieles kannst du frei und kostenlos auf unserer Website lesen. So richtig gut wird es mit unseren Abos:

  • Mit UPLOAD Magazin Plus liest du die Ausgaben schon am Erscheinungstag, auch als Download. Du bekommst außerdem E-Books und Onlinekurse kostenlos und hast Zugriff auf exklusive Inhalte. Mehr über UPLOAD Magazin Plus …
  • Mit der UPLOAD Content Academy hast du einen Ort, an dem du dich strukturiert fortbildest und mit anderen Content-Schaffenden austauscht. Bonus: Alle Inhalte von UPLOAD Magazin Plus sind ebenfalls enthalten. Mehr über die UPLOAD Content Academy …

Willst du uns erst kennen lernen, empfehlen wir dir das „Update am Montag“. Darin erfährst du einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt und welche lesenswerten Artikel wir andernorts gefunden haben.

Das lesen Sie in dieser Ausgabe

Live Social: Plattformen für Live-Audio und -Video im Überblick

(Illustration: © tarikvision, 123rf.com)

Die direkte Kommunikation mit ihren Interessenten gehört für viele Unternehmen längst zum guten Ton. Das hat sich auch in der Pandemie nicht geändert, allerdings sind die Rahmenbedingungen plötzlich ganz anders. Statt auf Events und Messen kommunizieren Marken verstärkt über Live-Formate in Bild und Ton. Falk Hedemann stellt in diesem Beitrag die wichtigsten Plattformen im Social Web dafür vor.

» Jetzt lesen …

Einen Livestream anbieten: So klappt der Start

Drei Personen streamen über drei verschiedene Kameras gleichzeitig
(Foto: © Tzido, depositphotos.com)

Einen Livestream zu starten ist heute so einfach wie noch nie. Das gilt zumindest dann, wenn man keine großen Ansprüche ans Ergebnis hat. Wer hingegen Wert auf einen hochwertigen Livestream legt, braucht passende Werkzeuge, etwas Vorbereitung und vor allem Erfahrung. Jan Tißler fasst in diesem Beitrag die wichtigsten Tipps zusammen.

» Jetzt lesen …

Messenger vs Social Media: Online-Marketing mit neuem Fokus?

Illustration zeigt Personen auf und neben Chat-Symbolen
(Illustration: © tomass2015, 123rf.com)

Unternehmen, die erfolgreich ihre Produkte und Services online verkaufen oder ihre Marke bekannt machen wollen, kommen kaum um Social Media und Messengerdienste herum – einfach deshalb, weil sich ihre Kunden bzw. Zielgruppen zunehmend dort aufhalten. Onlinemarketing mit Messenger und Social Media zugleich kann allerdings reichlich komplex werden, wenn man wild drauflos werkt. Wie es besser geht, erklärt Michael Praschma in diesem Beitrag.

» Jetzt lesen …

Die Autor:innen dieser Ausgabe

Falk Hedemann

Falk ist Freier Journalist und Blogger und berät zudem Unternehmen bei ihrer digitalen Kommunikation, der Content Strategie und der Distribution von Inhalten im Social Web. Online zu finden ist er auf seinem privaten Blog, bei Twitter und LinkedIn.

Michael Praschma

Michael Praschma ist Texter, Journalist und Autor. Einer seiner fachlichen Schwerpunkte liegt seit 2015 auf Beiträgen für den Online-Marketing-Blog von Heise RegioConcept. Mit seinem beruflichen Hintergrund – Werbung ebenso wie Journalismus und Gebrauchstexte – ist es ihm besonders wichtig, fachlich komplexe Themen auf Anwender- und Nutzerlevel zu bringen und dabei gut lesbare ebenso wie inhaltlich genaue Texte zu liefern.

Zu seinen Kunden gehören Agenturen, Unternehmen aller Größenordnungen, öffentliche Organisationen, aber auch Non-Profit-Organisationen und -Initiativen im deutschen Sprachraum.

Jan Tißler

Jan „jati“ Tißler hat über 20 Jahre Berufserfahrung als Online-Journalist und Digitalpublizist. 2006 hat er das UPLOAD Magazin aus der Taufe gehoben. Seit 2015 hilft er Unternehmen, mit Inhalten die richtigen Kunden zu begeistern. Gemeinsam mit Falk Hedemann bietet er als UPLOAD Publishing Leistungen entlang der gesamten Content-Marketing-Prozesskette an. Der gebürtige Hamburger lebt in Santa Fe, New Mexico.

Die aktuelle Ausgabe lesen

Du kannst Ausgaben auf zwei Wegen lesen:

  1. Mit einem Zugang zu UPLOAD Magazin Plus oder der UPLOAD Content Academy liest du die neue Ausgabe schon am Erscheinungstag und lädst sie als PDF und E-Book herunter. Dazu hast du viele weitere Vorteile wie zum Beispiel exklusive Inhalte.
  2. Da wir fast alle Beiträge einer Ausgabe freischalten, sind sie eventuell bereits auf der Website abrufbar. Nutze dazu einfach die obenstehenden Links bei den Artikeln. Sollte ein Beitrag noch gesperrt sein, trage dich in das „Update am Montag“ ein: Das informiert dich über neue Inhalte bei uns und hat nützliche Lesetipps für dich.

Die Beta der UPLOAD Content Academy ist da!

Illustration zeigt Personen beim Lernen online
(Illustration: © AlisaRut, depositphotos.com)

Jetzt mehr erfahren ...

 

Schreibe einen Kommentar