Im Interview: Henning Munte (autsch.de)

Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag Hinweis: Dies ist ein von trigami vermittelter bezahlter Eintrag.

Das Unterhaltungsportal autsch.de gibt es bereits seit 1999, war aber in den letzten Jahren in der Öffentlichkeit kaum noch präsent. Inzwischen haben Seiten wie YouTube oder Sevenload vor allem den Bereich der Online-Videos kräftig aufgemischt. Der neue Besitzer von autsch.de will verlorenes Terrain mit Macht zurückerobern. Wie das gehen soll, habe ich Henning Munte, Mitglied der Geschäftsleitung der Planet 49 GmbH, gefragt.

Weiterlesen …

PDF-Magazin: eine erste Bilanz

Viele Links, über 350 angemeldete Leser, eine technische Panne, ein ungelöstes Rätsel und erste Ideen für die nächste Ausgabe: Die Bilanz zum PDF-Magazin sieht mehr als positiv aus, auch wenn es noch einiges zu verbessern gibt. Ein großes Ziel haben wir aber offenbar erreicht: Viele sind neugierig auf die Ausgabe Nr. 2.

Weiterlesen …

Das PDF-Magazin ist da!

Ich hatte es angekündigt und nun hat es wirklich geklappt: Die erste Ausgabe des PDF-Magazins von UPLOAD liegt vor. In diesem Artikel werfe ich für Euch einen Blick in das Inhaltsverzeichnis und verrate natürlich den Link zum Download.

Der Titel der ersten Ausgabe des PDF-Magazins von UPLOAD

Weiterlesen …

Was ist „User Powered Journalism“?

Die Suche nach „User Powered Journalism“ bringt aktuell bei Google keinen Treffer. Das möchte ich ändern. Denn nachdem das Thema der durch Nutzer erstellten Inhalte seinen Höhepunkt erreicht hat, stellt sich die Frage nach dem nächsten Schritt. Und der kann nur sein: Mach was aus diesen vielen, vielen Inhalten. Und mach es wie ein Profi.

Weiterlesen …

Podcast-Mikrofon im Test: das DRK-USB von MXL

Eine entscheidende Rolle bei der Podcast-Ausrüstung spielt das Mikrofon. Das DRK-USB von der Firma MXL wird direkt an den USB-Anschluss eingestöpselt und kommt mit einem kleinen Mikrofonständer. Ich habe mir dieses Gerät einmal genauer angesehen. Hier meine Erfahrungen und Meinungen dazu in einem kurzen Testbericht.

Weiterlesen …

Fünf Fragen an Katharina Borchert (Westeins.de)

Katharina Borchert, unter Bloggern auch als „Lyssa“ wohlbekannt, ist bei Westeins die Chefin eines wahren Mammutprojekts. Nachrichten aus den Zeitungen der WAZ-Gruppe, eine Community und Beiträge von Bloggern und Podcastern sind die drei tragenden Säulen des Portals, mit denen der Verlag „das Ruhrgebiet vernetzen“ will. Katharina Borchert hat mir fünf Fragen zum Stand des Projekts beantwortet.

Weiterlesen …

Das PDF-Magazin auf der Zielgeraden

Wenn das PDF-Magazin demnächst erscheint (und damit ist zu rechnen), dann haben wir einen sehr langen Sprint hinter uns. Inzwischen habe ich festgestellt, was ich an einem PDF-Magazin mag und womit ich echte Schwierigkeiten habe. Dazu mehr in diesem Artikel. Außerdem gebe ich einen kleinen Einblick in die Inhalte der ersten Ausgabe.

Weiterlesen …