Internationales Linkmarketing: Tools zur Recherche und Bewertung von Seiten

Wenn Sie einen Inhalt international verbreiten möchten, müssen Sie zunächst passende Websites als mögliche Partner recherchieren und diese im nächsten Schritt qualitativ beurteilen. Sie möchten schließlich wissen: Wo lohnt sich die Kontaktaufnahme und von welchen Angeboten sollten Sie lieber Abstand halten? Patricia Unfried von eology erklärt Ihnen in diesem Beitrag, welche Besonderheiten es zu beachten gibt. Sie stellt Ihnen außerdem hilfreiche Werkzeuge vor, die Sie dabei unterstützen.

(Illustration: © scanrail, depositphotos.com)

Weiterlesen …Internationales Linkmarketing: Tools zur Recherche und Bewertung von Seiten

Blockchain und Decentralized Banking: Die digitale Zukunft der Finanzwelt

Fintech-Startups haben die Finanzwelt letztlich nicht so aus den Angeln gehoben, wie von manchen erwartet (und erhofft). Ein Grund: Letztlich setzen sie auf dieselbe Infrastruktur wie klassische Anbieter. Decentralized Finance hingegen setzt genau bei diesem Fundament an. Die Blockchain und ähnliche Lösungen werden dabei eine wichtige Rolle spielen. Erfahren Sie mehr über die Zukunft der Finanzwelt in diesem Artikel von Peter Grosskopf, CTO der Börse Stuttgart Digital Exchange und Mitgründer der solarisBank.

(Illustration: © monsit, depositphotos.com)

Weiterlesen …Blockchain und Decentralized Banking: Die digitale Zukunft der Finanzwelt

E-Commerce: Mit dem richtigen Payment-Mix zum Erfolg

Bietet ein Onlineshop nicht die richtigen Zahlungsmethoden an, kann allein dieser Fehler zu etlichen Abbrüchen kurz vor dem Kauf führen. Das ist nicht nur für den Händler ärgerlich, sondern auch für den Kunden. Tobias Langmeyer von der dynamic commerce GmbH stellt Ihnen in diesem Beitrag die wichtigsten Methoden und Anbieter vor.

(Illustration: © masha_tace, depositphotos.com)

Weiterlesen …E-Commerce: Mit dem richtigen Payment-Mix zum Erfolg

Payment-Statistiken: Der Wandel durch die Coronavirus-Pandemie in Zahlen und Fakten

War Bargeld in Deutschland und Österreich für lange Zeit das mit Abstand liebste Zahlungsmittel, geht der Trend inzwischen deutlich zu anderen Optionen wie Kartenzahlung oder Mobile Payment. Wie aktuelle Studien und Erhebungen zeigen, hat die Coronaviruskrise das nun beschleunigt. Das könnte langfristige Auswirkungen haben: Während Hygienebedenken oft der Auslöser waren, entdecken viele Nutzer*innen nun die Bequemlichkeit und Schnelligkeit neuer Zahlmethoden für sich. Dies und mehr in unserer aktuellen Übersicht mit Zahlen und Fakten.

(Illustration: © sellingpix, depositphotos.com)

Weiterlesen …Payment-Statistiken: Der Wandel durch die Coronavirus-Pandemie in Zahlen und Fakten