UPLOAD Magazin 107 gibt dir Tipps für eine bessere Zusammenarbeit

Content ist eine Aufgabe mit vielen Teilaufgaben und sie ist oft verknüpft mit weiteren Disziplinen. Entsprechend ist eine gute Zusammenarbeit entscheidend für den Erfolg. Im Schwerpunkt dieser Ausgabe liest du, warum dafür ein ganzheitliches und mehrdimensionales Modell der Zusammenarbeit gebraucht wird. Du erfährst, welche besonderen Herausforderungen Teams auf Zeit zu meistern haben oder Teams, bei denen Personen in verschiedenen Ländern und Zeitzonen sitzen. Außerdem liest du, warum wir mehr Teilzeit brauchen. In weiteren Beiträgen liest du, wie du Social Media und SEO geschickt kombinierst, was gelungenes Video-Marketing ausmacht und wie viel Substanz eigentlich im Liveshopping steckt.

(Coverfoto: © Photocreo, depositphotos.com)

Was ist „UPLOAD“?

UPLOAD ist eine digitale Lernplattform für Content-Schaffende, herausgegeben von Falk Hedemann und Jan Tißler. Wir finanzieren uns allein über Menschen wie dich! Viele Beiträge kannst du vollkommen kostenlos lesen und jede Woche kommen neue Inhalte hinzu. 

Willst du uns erst kennen lernen, empfehlen wir dir das „Update am Montag“. Darin erfährst du einmal pro Woche, was es Neues bei uns gibt und welche lesenswerten Artikel wir andernorts gefunden haben.

Gefällt dir, was du siehst, haben wir zwei Angebote für dich:

  • UPLOAD Magazin Plus: Du liest die Inhalte unserer Ausgaben bereits am Erscheinungstag und lädst sie als PDF und E-Book herunter. Außerdem hast du Zugriff auf exklusive Inhalte („UPLOAD Spezial“) sowie unsere E-Books und Onlinekurse. Mehr erfahren …
  • UPLOAD Content Academy: Hier lernst du alles, was du für erfolgreiche Inhalte brauchst. Sachlich, fundiert und praxisnah. Perfekt für Neueinsteiger, Quereinsteiger und Horizonterweiterung. Wir bauen das Angebot regelmäßig aus und halten die Lektionen auf dem aktuellsten Stand. Alle Inhalte von UPLOAD Magazin Plus sind hier ebenfalls enthalten. Mehr erfahren …

Das findest du in dieser Ausgabe

Zusammenarbeit: Wenn Content mehr ist als die Summe der Einzelaufgaben

(Illustration: © vectorlab, depositphotos.com)

Zusammenarbeit oder Kollaboration wird oft unter rein praktischen Gesichtspunkten organisiert: Was brauchen wir an Rahmenbedingungen und Absprachen, um eine Aufgabe zu lösen, an der mehrere Personen beteiligt sind? Dabei kann eine ideal orchestrierte Zusammenarbeit viel mehr bewirken als ein effizienzorientiertes Bündeln von Ressourcen. Falk Hedemann plädiert in seinem Beitrag für ein ganzheitliches und mehrdimensionales Modell der Zusammenarbeit, bei dem es nicht nur um einzelne Ergebnisse geht.

» Jetzt lesen …

Erfolgreich als Team auf Zeit

(Illustration: © vectorlab, depositphotos.com)

Erfolgreiche Zusammenarbeit auf Zeit ist ein Thema, mit dem sich fast alle Unternehmen einmal auseinandersetzen müssen. Leider ist dies nicht immer ein reibungsloser Prozess. Aber mit der richtigen Herangehensweise und einem Bewusstsein für die Fallstricke kann sich daraus für alle Beteiligten eine gute und lohnende Erfahrung entwickeln, wie Jeanette Wygoda in ihrem Beitrag aufzeigt. Sie erklärt es aus Sicht der Verantwortlichen und der externen Kräfte.

» Jetzt lesen …

Remote Work über Ländergrenzen und Zeitzonen hinweg

(Illustration: © vectorlab, depositphotos.com)

Remote Work und verteilte Teams sind vielen Unternehmen heute nicht mehr so fremd wie vor dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie. Allerdings gibt es erhebliche Unterschiede zwischen jenen Organisationen, die Remote Work gelegentlich erlauben und solchen, die es voll und ganz als neues Modell akzeptieren und umsetzen. Das macht sich vor allem bemerkbar, wenn Mitarbeitende in verschiedenen Ländern und Zeitzonen sitzen. Was bei der Umstellung auf Remote Work und agilere Arbeitsweisen auf Unternehmen und Mitarbeiter:innen zukommen kann, erklärt Katharina Nergl in diesem Beitrag.

» Jetzt lesen …

Plädoyer für mehr Teilzeit: Sie hilft Familien, Unternehmen und der Gesellschaft

(Illustration: © vectorlab, depositphotos.com)

Der Wunsch nach Teilzeit war schon vor der Pandemie weit verbreitet. Seitdem haben sich die Möglichkeiten, Arbeitszeit und -ort flexibler zu gestalten, in kurzer Zeit enorm entwickelt. Das Thema wird neu gedacht und das ist eine äußerst positive Entwicklung, findet Levke Timmann. Es gelte nun, schlaue und kreative Ideen zu entwickeln, die nicht nur den Mitarbeitenden helfen, Arbeit und Leben neu zu denken. Es gelte aber auch, die Unternehmen und uns als Gesellschaft voranzubringen.

» Jetzt lesen …

So kombinierst du Suchmaschinen-Optimierung und Social Media

(Illustration: © Variant, depositphotos.com)

SEO und Social Media Marketing sind zwei Disziplinen, die sich wunderbar ergänzen können. Timo Höhn erklärt dir in diesem Beitrag, wie das funktioniert. Dabei geht er genauer auf eine Plattform ein, die inzwischen beides kombiniert: YouTube.

» Jetzt lesen …

Videomarketing: Filmemacher gibt 5 Tipps für überzeugende Werbeclips

(Illustration: © Variant, depositphotos.com)

Mit keinem anderen Medium gelingt das Erzielen von Reichweite so gut wie mit Videomarketing, denn erstklassig umgesetzte Clips erzeugen die größte Aufmerksamkeit, findet Julian Schneider. Er hat in den letzten Jahren hunderte Werbedrehs begleitet. In diesem Ratgeber verrät er das Erfolgsgeheimnis für herausragendes Videomarketing und teilt fünf Tipps, mit denen Unternehmen ihre Produktvideos auf das nächste Level heben können.

» Jetzt lesen …

Live Shopping: Hype oder Hoffnungsträger?

(Illustration: © Variant, depositphotos.com)

Produkte im Livestream vorzuführen und zu erklären, kann sich für Onlineshops gleich auf mehrfache Weise lohnen. Armin Meraner erklärt in diesem Beitrag, welche Rolle das „Live Shopping“ im Rahmen des Content-Marketings spielt, warum es keine Verkaufsshow sein sollte und wie es sich positiv auf angrenzende Marketingkanäle auswirken kann.

» Jetzt lesen …

Die aktuelle Ausgabe lesen

Du kannst Ausgaben auf zwei Wegen lesen:

  1. Mit einem Zugang zu UPLOAD Magazin Plus oder der UPLOAD Content Academy liest du die neue Ausgabe schon am Erscheinungstag und lädst sie als PDF und E-Book herunter. Dazu hast du viele weitere Vorteile wie zum Beispiel exklusive Inhalte.
  2. Da wir fast alle Beiträge einer Ausgabe freischalten, sind sie eventuell bereits auf der Website abrufbar. Nutze dazu einfach die obenstehenden Links bei den Artikeln. Sollte ein Beitrag noch gesperrt sein, trage dich in das „Update am Montag“ ein: Das informiert dich über neue Inhalte bei uns und hat nützliche Lesetipps für dich.

A N Z E I G E

 

Schreibe einen Kommentar