☞ UPLOAD Magazin 113 „Newsletter“ Ansehen …

Interview: Sind KI-Bildgeneratoren hierzulande überhaupt legal?

KI-Bildgeneratoren wie Stable Diffusion, MidJourney oder Dall-E haben in den letzten Monaten rasante Fortschritte erzielt, denen die Gesetzeslage bislang kaum folgen kann. Entsprechend stellt sich die Frage: Ist es aus rechtlicher Sicht überhaupt ratsam, damit erzeugte Werke zu verwenden? Jan Tißler hat sich dazu mit Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht unterhalten.

Erzeugt mit Stable Diffusion: „a shiny robot working on a painting in an artist studio, seen from behind, holding a brush, dramatic lighting“

Weiterlesen …

GPT-3 ausprobiert: Was können KI-Schreibwerkzeuge wirklich?

KI-Schreibwerkzeuge wie Jasper, Neuraltext und andere versprechen, Content-Schaffenden hilfreich unter die Arme zu greifen. Ideen ließen sich damit generieren, heißt es, das richtige Wort finden oder gar komplette Gliederungen für den nächsten Artikel erstellen – alles auf Knopfdruck. Klingt gut, aber was ist wirklich dran? Jan Tißler hat für diesen Beitrag die KI-Schreibfunktion von Neuraltext ausprobiert. Es basiert wie viele Konkurrenten auf dem Sprachmodell GPT-3 von OpenAI.

(Foto: © KirillM, depositphotos.com)

Weiterlesen …

5 Wege der Texterstellung und ihre Vor- und Nachteile

Textinhalte werden für Unternehmen immer wichtiger, doch die Kompetenzen dafür sind im eigenen Haus nicht immer vorhanden. Es gibt zum Glück gleich mehrere Möglichkeiten, diese Lücke zu füllen: von automatisiert erstellten Texten über Textplattformen und Freelancer:innen bis hin zu Agenturen oder dem selbst aufgebauten Contentteam. Welche Vor- und Nachteile diese Varianten haben, erklärt Jan Tißler in diesem Beitrag.

(Foto: © nelka7812, depositphotos.com)

Weiterlesen …

KI im Intranet: Digitale Helfer der internen Kommunikation

Mithilfe künstlicher Intelligenz sollen Intranets nützlicher und leistungsfähiger werden. Wie das in der Praxis konkret aussehen kann, erklärt Lutz Hirsch in diesem Beitrag. Er geht zunächst auf die grundsätzlichen Funktionen ein und zeigt anhand einiger Beispiele, was bereits möglich ist und woran noch gearbeitet wird.

(Illustration: © limbi007, depositphotos)

Weiterlesen …

Experten-Befragung: Welche Rolle spielt KI in Marketing und Customer Experience

Bei Marketing und Customer Experience geht es für Unternehmen darum, eine persönliche Beziehung zu den Kunden aufzubauen und sie dabei so individuell wie möglich anzusprechen. Was früher im kleinen Laden um die Ecke selbstverständlich war, ist heute in der digitalen Welt längst nicht mehr so einfach. Wie aus unserer Befragung hervorgeht, kann KI hier aber helfend zur Seite stehen. Sie wird dabei Marketer nicht ersetzen, sondern unterstützen.

Customer Experience
(Foto: © sirinapawannapat, depositphotos)

Weiterlesen …

Chatbots: Stärken, Schwächen, Potenziale und Grenzen der digitalen Helfer

Als Facebook im April 2016 die Integration und Unterstützung für Drittanbieter-Chatbots in seiner Messenger-App ankündigte, überschwemmte eine Fülle von Bot-Lösungen über Nacht den Markt. Den digitalen Helfern kann man derzeit kaum noch entgehen. Jens Rode nimmt in diesem Beitrag die Chatbots bezüglich ihrer Fähigkeiten und Grenzen einmal genau unter die Lupe. Er ist CEO von Tellja, einem Full-Service-Anbieter für digitales Empfehlungsmarketing.

(Illustration: © Martial Red, Shutterstock)

Weiterlesen …

Praktische Anwendungen für Künstliche Intelligenz – heute und morgen

Künstliche Intelligenz (KI) ist kein Zukunftsthema, sondern bereits heute vielfach in unserem Alltag zu finden. Ihre Bedeutung wird in den nächsten Jahren und auf jeden Fall in den nächsten Jahrzehnten enorm zunehmen. In diesem Artikel zeigen wir einige besonders interessante Beispiele auf: Dazu zählen einerseits Produkte und Anwendungen, die bereits heute auf KI setzen und andererseits Projekte, an denen in den Labors derzeit gearbeitet wird und die uns schon bald erreichen werden.

So unscheinbar und doch so vielseitig: Amazons Echo bringt den Sprachassistenten Alexa ins eigene Zuhause. (Foto: Spotify)
So unscheinbar und doch so vielseitig: Amazons Echo bringt den Sprachassistenten Alexa ins eigene Zuhause. (Foto: Spotify)

Weiterlesen …