UPLOAD im Februar 2017: SEO 2017

Wir haben drei ausführliche und hilfreiche Fachbeiträge zum Thema für Sie: erfolgreiche Inhalte, Google Search Console und die SEO-Tools Sistrix und SEMrush im Vergleich. Außerdem haben wir acht Expertinnen und Experten nach den wichtigsten Themen, Trends und Mythen rund um SEO im Jahre 2017 befragt.

All-in-One SEO-Tools: Sistrix und SEMrush im Vergleich

Wer seine Website für Suchmaschinen optimiert, kann dabei auf eine Vielzahl an Werkzeugen zurückgreifen, die einem eine Menge Fleißarbeit abnehmen. Auch wenn SEO-Tools keinen Experten ersetzen, helfen sie viel Zeit bei der Analyse der eigenen Website zu sparen. Daher lohnt es sich, die Tools einmal genauer unter die Lupe zu nehmen – wie in diesem Artikel von Christian B. Schmidt.

(Foto: © mrallen, Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »

Google Search Console: Auf diese fünf Funktionen sollten Sie nicht verzichten

Es gibt eine ganze Reihe von kostenfreien und kostenpflichtigen Tools, die wertvollen Input zur suchmaschinenfreundlicheren Gestaltung der eigenen Website liefern. Ein Tool wird dabei regelmäßig nicht im vollen Umfang genutzt: die kostenfrei von Google angebotene Search Console. Stephan Czysch, Autor des Fachbuchs „SEO mit Google Search Console“, hat einige wichtige Tipps dazu für Sie zusammengestellt.

(Foto: Patryk Grądys, Unsplash)

Den ganzen Beitrag lesen »

Acht Experten und ihre wichtigsten SEO-Trends 2017

Wir haben acht Experten zu den wichtigsten Trends in der Suchmaschinen-Optimierung befragt. In ihren Antworten kommen manche Themen immer wieder vor: Voice Search landet hier beispielsweise ganz vorn, also die sprachgesteuerte Suche über Assistenten wie Alexa, Cortana oder Siri. Außerdem wird Mobile noch wichtiger als es sowieso schon ist. Zugleich räumen unsere Interviewpartner aber auch mit einigen hartnäckigen Mythen auf. Wir veröffentlichen hier ihre ungekürzten Antworten.

(Foto: Freddy Marschall, Unsplash)

Den ganzen Beitrag lesen »

Wie Corporate Blogs auch für B2B-Unternehmen funktionieren können

Corporate Blogs eignen sich ganz hervorragend auch für solche Unternehmen, die andere Unternehmen als Zielgruppe haben. Diese B2B-Perspektive wird aber oftmals in der Berichterstattung vergessen. Michaela Brandl holt das in diesem Beitrag nach. Sie erklärt, warum Blogs auch für B2B-Unternehmen gut funktionieren und hat einige praktische Beispiele parat.

(Foto: © bluedesign, Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »

Themenschwerpunkt „SEO 2017“: So bringen Sie Ihre Website bei Suchmaschinen nach vorn

Suchmaschinen-Optimierung stand schon lange auf unserem Wunschzettel für einen Themenschwerpunkt, jetzt ist es so weit. Wir haben drei ausführliche und hilfreiche Fachbeiträge zum Thema für Sie. Außerdem haben wir acht Expertinnen und Experten nach den wichtigsten Themen, Trends und Mythen rund um SEO im Jahre 2017 befragt.

(Cover-Illustration: file404, Shutterstock)

Den ganzen Beitrag lesen »

Modular und stets im Fluss: Erfolgreiche Online-Artikel und Blogposts

Zwei Punkte werden bei Online-Artikeln und Blogposts zunehmend wichtiger: Sie sollten modular aufgebaut sein, damit sie auf vielen Plattformen funktionieren und Leser auf verschiedenen Wegen erreichen und ansprechen. Und man sollte sie als laufendes Projekt betrachten und nicht nach der ersten Veröffentlichung versauern lassen. Jan Tißler erklärt in diesem Beitrag, wie Sie Artikel mit dieser Grundidee im Hinterkopf planen und umsetzen.

(Grafik: © mix3r, Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »

So gelingt die Themenfindung für Corporate Blogs

Die Themenfindung gehört sicher zu den größten Herausforderungen beim Corporate Blogging. Dabei unterscheiden sich grundsätzlich zwei Problemstellungen: Entweder die in der Content-Verantwortung stehenden Personen verfügen nicht über genügend Erfahrung und ihnen fehlen tatsächlich die Ideen. Oder, was viel schlimmer ist: Die „Ideenlosigkeit“ besteht in der Zweitverwertung von Pressemitteilungen & Co. und wird intern gar nicht als ein Problem der Themenfindung angesehen. Falk Hedemann erklärt in diesem Beitrag, wie Sie dem begegnen können.

(Foto: © fotogestoeber, Fotolia.com)

Den ganzen Beitrag lesen »